Fanfahrten

 

Fanfahrten

Jedes Jahr bringen wir durchschnittlich 200 Fans wohlbehalten hin und zurück zu den Spielen des RSV Lahn-Dill. Die Busse waren dabei fast immer voll besetzt, denn die Teilnahme an einer Fanfahrt immer ein Erlebnis.

Unsere eingeschworene Gemeinschaft garantiert super Stimmung und viel Spaß. Genau das sind die Erfolgsfaktoren für das gute Gelingen jeder unserer Fanfahrten.

Anmeldungen nimmt unser Fanclub-Fanbuskoordinator Dirk Stephan entgegen:
E-Mail: Dirk.Stephan@rsvlahndill.de
Telefon: 06447 6956

 

RBB-Saison 2018/2019

Final Four München 2019

Final Four in München

Das Final Four 2019 wird vom 30.-31. März in München stattfinden. Der RSV Fanclub organisiert anlässlich des 20-jährigen Jubiläums eine Wochenend-Fanfahrt nach München:


Grobe Planung Freitag,  29.  März 2019
Abfahrt Wetzlar:   9.00 Uhr  /  Ankunft  München:  ca. 15:00 Uhr
Fahrt zum Hotel (Ghotel Nymphenburg***) in München, Bezug der Zimmer und Zeit zur freien Verfügung

Grobe Planung Samstag, 30.  März 2019
Individuelle Anfahrt zur Sporthalle mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Ggf. gemeinsamer Besuch einer Lokalität in der Innenstadt Münchens am Abend

Grobe Planung Sonntag, 31. März 2019
Frühstücksbuffet
Fahrt zum Pokalfinale in die Sporthalle 
Rückfahrt nach Wetzlar / Geplante Rückkunft Wetzlar ca. 22.00 Uhr


Im Gesamtpreis enthaltene Leistungen:
2x Übernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer mit Frühstücksbuffet,
    Hin- und Rückfahrt im Reisebus

Reisepreis  pro Person:
Im Doppelzimmer = 149,- EUR / Im Einzelzimmer = 208,- EUR
Inkl. Reiserücktrittskostenversicherung (übernimmt der Fanclub)

Bonus für Fanclub-Mitglieder*: 10,- EUR  !

Verbindliche Anmeldungen bis spätestens 31. Januar 2019.

Infos: direkt bei Dirk Stephan (Tel.: 06447 – 69 56 / Email: dirk.stephan@rsvlahndill.de)

 

 
 
 
 

Beitrittserklärung

Möchtest Du Mitglied im RSV Fanclub und damit Teil der RSV Familie werden?

Hier findest Du die Beitrittserklärung zum Download!

 
 

Termine

Fr. 22.03.2019 | 19:00 Uhr

Fanclub-Stammtisch Michel Hotel Wetzlar

 
 

Neuigkeiten

Februar 2019

Ehrenamtlich in der Champions League

Höhepunkte vom Spielfeldrand