Neues rund um den Fanclub

 

vom 12.01.2020

Fanfahrt zu den Dolphins

Fanclub startet mit Auswärtsfahrt nach Trier ins neue Jahr

Die Fans des RSV Lahn-Dill starteten ins neue Jahr mit einer Fanfahrt nach Trier, um ihr Team beim Auswärtsspiel gegen die Dolphins zu unterstützen. Am späten Vormittag machte sich der Bus der Firma Philippi fast voll besetzt mit 48 mitreisenden Fans auf den Weg in die Römerstadt.


Wie immer war die Stimmung ausgelassen gut und alle waren voller Vorfreude auf ein Topspiel. Doch zunächst blieb Zeit für eine Stadtbesichtigung und so wurde die Porta Nigra und der Dom gestürmt und auch das Coyote Café ist kein Insider Tipp mehr. Gut gestärkt konnten wir den Krimi überstehen, auch mit nur 3 Trommeln und 5 Klatschbrettern haben wir wieder die bekannt gute Stimmung aus der August-Bebel-Hölle in die Trierer Halle gebracht.


Nach einem klaren 76:57 Auswärtserfolg machten sich die RSV Fans dann wieder auf den Heimweg. Nach dem gewonnen Spiel natürlich bei bester Laune: So wurde im Bus der Sieg mit selbst gemachten Leckerbissen wie Käsespieße, Frikadellen mit selbstgebackenen Brot und Süßigkeiten gefeiert und natürlich mit Bier und Sekt angestoßen.

Bilder: RSV Fanclub

 
 
 
 

Termine

Saisonbeginn 20/21 | 19:00 Uhr

Fanclub Jahresauptversammlung Hotel Wetzlarer Hof

 
 

Fanfahrten

In der Hauptrunde der Saison 2020/2021 bieten wir wieder Fahnfahrten zu attraktiven Auswärtsspielen mit Rahmenprogramm an.

 

>> Weitere Informationen hier